Gesetzgebung

Die deutsche Gesetzgebung wird im Wesentlichen vom Bundestag und von den Landesparlamenten der Bundesländer ausgeübt. Diese schaffen verbindliche Regelungen auf nationaler Ebene. Die europäischen Richtlinien, Verordnungen, Entscheidungen und Empfehlungen werden durch zahlreiche  europäische Organe geschaffen.

Hier finden Sie Neuigkeiten aus der deutschen und europäischen Gesetzgebung

 

RSS-Feed des deutschen Bundestages zur Arbeit und Soziales:

Deutscher Bundestag: Zuzug von EU-Arbeitskräften
Arbeit und Soziales/Antwort - 24.04.2014 Berlin: (hib/CHE) Im Juni 2013 gab es in Deutschland rund 1,1 Millionen sozialversicherungspflichtige Beschäftigte und rund 237.000 ausschließlich
>> Mehr lesen

Deutscher Bundestag: Bundesteilhabegesetz in dieser Legislatur
Arbeit und Soziales/Antwort - 24.04.2014 Berlin: (hib/CHE) „Die Bundesregierung wird das Bundesteilhabegesetz für Menschen mit Behinderungen in dieser Legislaturperiode erarbeiten und in diesem Jahr
>> Mehr lesen

Deutscher Bundestag: Gleichstellung von Ghetto-Arbeitern
Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 24.04.2014 Berlin: (hib/CHE) Die Zahlbarmachung von Ghetto-Renten an jüdische Widerstandskämpfer sowie Juden mit Wohnsitz in Polen steht im Mittelpunkt einer
>> Mehr lesen

Deutscher Bundestag: Versorgungsgesetz Sache der Bundesländer
Arbeit und Soziales/Antwort - 24.04.2014 Berlin: (hib/CHE) Für die Überprüfung, ob Antragstellern Leistungen nach Paragraf 1 a Absatz 1 (Kriegsverbrecherklausel) des Bundesversorgungsgesetzes (BVG)
>> Mehr lesen

Deutscher Bundestag: Grüne fragen nach Sondersanktionen
Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 24.04.2014 Berlin: (hib/CHE) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat eine Kleine Anfrage ( 18/1154 ) zur Überprüfung der Sondersanktionen im Rahmen des Zweiten
>> Mehr lesen

Deutscher Bundestag: Datenschutz für Arbeitnehmer
Arbeit und Soziales/Antwort - 24.04.2014 Berlin: (hib/CHE) Arbeitgeber dürfen gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) personenbezogene Daten von Bewerbern oder Beschäftigten erheben,
>> Mehr lesen

RSS-Feed der EU zu Beschäftigung und Sozialem

EUROPA - Nachrichten - Pressemitteilungen und Stellungnahmen - Beschäftigung und Soziales

Statement by László Andor, European Commissioner for Employment, Social Affairs and Inclusion, on first anniversary of Rana Plaza garment factory disaster (Do, 24 Apr 2014)
European Commission Brussels, 24 April 2014 Statement One year ago, the world was shocked by the tragic collapse of the Rana Plaza garment factory in Bangladesh. More than 1100 people lost their lives in this terrible accident and thousands more were injured.
>> Mehr lesen

Neue Umfrage zu Arbeitsbedingungen: Arbeitskräfte sehen Verschlechterung, Zufriedenheit variiert (Do, 24 Apr 2014)
Europäische Kommission Pressemitteilung Brüssel, den 24. April 2014 Obwohl etwas mehr als die Hälfte der europäischen Arbeitskräfte die Arbeitsbedingungen in ihrem Land für gut hält (53 %), ist die Mehrheit (57 %) der Ansicht, ihre Arbeitsbedingungen hätten sich in den letzten fünf Jahren verschlechtert – dies ergab die heute veröffentliche Eurobarometerumfrage, in der ermittelt...
>> Mehr lesen

The need for an industrial Europe/ The EU's future tops the agenda for the EESC's next... (Do, 24 Apr 2014)
>> Mehr lesen

The need for an industrial Europe/ The EU's future tops the agenda for the EESC's next... (Do, 24 Apr 2014)
>> Mehr lesen

Commissioner Andor welcomes European Parliament's approval of Decision to improve cooperation between public employment services (Mi, 16 Apr 2014)
European Commission Statement Brussels, 16 April 2014 "I warmly welcome the European Parliament's support for the proposal to improve the efficiency of public employment services and so enhance their effectiveness when assisting the nearly 26 million unemployed Europeans.
>> Mehr lesen

The dynamic tool for direct democracy in the EU: Learning from the first two years of the... (Mi, 16 Apr 2014)
An overwhelming number of ECI campaigners and stakeholders from various institutions and organisations met at the European Economic and Social Committee (EESC) to discuss the lessons learned so far and to draw up a list of recommendations to make this instrument for direct democracy more effective and user-friendly.
>> Mehr lesen